Nutzungsbedingungen

Stand vom 01.01.2017

Arbeitgeber (Auftraggeber) können ihre aktuell gültigen Stellenangebote bzw. verfügbaren Jobs mit Standort in Tirol (und Pinzgau) auf der Webseite und den Werbekanälen der Joblupe inserieren. Die zur Verfügung gestellten Daten (Texte, Logos, Inserate, Dokumente, Bilder) werden von der Joblupe im Namen des Arbeitgebers veröffentlicht. Bei der Standard-Variante entstehen dem Arbeitgeber keinerlei Kosten. Optionale Joblupe Upgrades sind kostenpflichtig und können extra dazugebucht werden.

Es liegt in der Verantwortung des Arbeitgebers, dass …

(1) die Inhalte der Stelleninserate rechtlich in Ordnung sind und nicht in irgendeiner Weise gesetzeswidrig sind. Siehe Details zu Mindestgehalt und Gleichbehandlung auf der WKO-Webseite.
(2) wahrheitsgemäße Angaben in den Inseraten gemacht werden und kein falscher Eindruck vom Arbeitsplatz bzw. des Berufsbilds porträtiert wird.
(3) die erforderlichen Nutzungsrechte für die Veröffentlichung der Inserate (sowie darin enthaltene Bilder, Texte, PDFs) in den Kanälen der Joblupe vorliegen, falls die Inserate von Dritten erstellt wurden.
(4) die erforderlichen Bild-Nutzungsrechte vorliegen.
(5) keine Urheberrechtsverletzungen vorliegen.

Die Joblupe prüft alle übermittelten Inserate manuell auf ihre Zweckmäßigkeit und behält sich das Recht vor, die Veröffentlichung von Inseraten ohne Nennung von Gründen abzulehnen.


Jobs inserieren

Falls Sie Fragen zum Inserieren oder Interesse an optionalen Joblupe Upgrades haben, erreichen Sie uns per Email an  info@joblupe.at oder unter der Telefonnummer  05358/43999.


Ansprechpartner

 Andy Schuler
05358/43999
 info@joblupe.at

Kostenlos

STANDARD

EUR0
Stelleninserate rasch und unkompliziert auf www.joblupe.at und Facebook veröffentlichen.
  • PDF, JPG, PNG, DOC
  • Text + Logo
  • Unlimitierte Anzahl
  • Veröffentlichung für 1 Monat